...............

 
   

 

 


Eintritt: Freie Spende


Gäste sind herzlich willkommen!!


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Astronomische Arbeitsgemeinschaft der
Badener Urania
(Leitung Ing. Baumgartner)

Im Parterre des BG Baden, Biondekgasse 6
(Gehen Sie an der Bibliothek vorbei, dann links um die Ecke bis zum Klassenraum der NE/A.)
Eingang, wenn der Haupteingang bereits geschlossen ist, auf der Rückseite des Gebäudes, mittlere Tür!

Vorschau:

 

Freitag, 25. September 2020 um 19 Uhr
Mit Ing. Gerhard Baumgartner und Norbert Ruttner
1) Space News
2) Hauptvortrag: "Der Planet Venus"



SPACE NEWS:

EXO Mars:
Die europäische Weltraumagentur ESA und die russische Raumfahrtbehörde Roscosmos haben beschlossen, den Start der zweiten ExoMars-Mission auf 2022 zu verschieben.
Das Hauptziel der Mission ist es festzustellen, ob es jemals Leben auf dem Mars gegeben hat und die Geschichte des Wassers auf dem Planeten besser zu verstehen. Der ExoMars-Rover mit dem Namen Rosalind Franklin verfügt über eine Bohrmaschine um auch unter der Oberfläche Untersuchungen zu machen sowie ein kleines Labor zur Suche nach Lebensspurenl.

Der Planet, auf dem es Eis regnet:

Mithilfe des Very Large Telescope der europäischen Südsternwarte ESO haben Astronominnen und Astronomen einen Plantetn in rund 640 Lichtjahre Entfernung beobachtet, auf dem es offenbar Eisen regnet. Auf der Tagseite dürften Temperaturen von über 2.400 Grad Celsius herrschen, bei denen auch Eisen gasförmig wird. Auf der Nachtseite hingegen liegen die Temperaturen wohl bei "nur" 1.500 Grad Celsius. Dies dürfte zu starken Winden führen, durch die die Eisendämpfe von der Tag auf die Nachseite gelangen, wo sie dann zu Eisentropfen kondensieren und abregnen.

Aufräumen im All:
Die ESA-Mission Clearspace-1 wird die erste Müllabfuhr im All sein. Ein Konsortium arbeitet derzeit an detaillierten Bauplänen für einen "Abschleppwagen", der 2025 in die Erdumlaufbahn starten soll.
Mit seinen Greifarmen soll der Jäger ClearSpace-1 defekte Satelliten und größere Trümmer einsammeln und aus der Erdumlaufbahn entfernen, um die Gefahr weiterer Kollisionen und so das Risiko für aktive Satelliten zu verringern.

 

ABGESAGT
Freitag, 27. März 2019 um 19 Uhr
1) Space News
2) Hauptvortrag: "Die Venus - ein rätselhafter Planet"

 

Freitag, 28. Februar 2019 um 19 Uhr
1) Space News
2) Hauptvortrag: "Weltbilder im Wandel der Zeit"

 

Freitag, 20. Dezember 2019 um 19 Uhr
1) Space News
2) Hauptvortrag: "Zwei kleine Monde - die Begleiter des Mars"



Freitag, 22. November 2019 um 19 Uhr
1) Space News
2) Hauptvortrag: "Leben im Sonnensystem?"

 


Freitag, 25. Oktober 2019 um 19 Uhr

1) Hauptvortrag: "Planeten, Sterne, Galaxien"

 


Freitag, 24. Mai 2019 um 19 Uhr
1) Space News
2) Hauptvortrag: "50 Jahre Appollo Mondlandung"



Freitag, 26. April 2019 um 19 Uhr
1) Space News
2) Hauptvortrag: "Die vier großen Jupitermonde"

 

Freitag, 29. März 2019 um 19 Uhr
1) Space News
2) Hauptvortrag: "Planeten und ihre Ringe"

Freitag, 22. Februar 2019 um 19 Uhr
1) Space News
2) Hauptvortrag: "Riesensterne, Schwarze Löcher & Co."


Freitag, 25. Jänner 2019 um 19 Uhr
1) Space News
2) Hauptvortrag: "Extrasolare Planeten"




 

..............


.Herzlich Willkommen bei der
.VHS Badener Urania!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

..............................................................................................